Seminarhotel Fohlenweide

Unweit der Wasserkuppe und des Biosphärenreservats Rhön liegt in ländlicher Alleinlage das Seminarhaus Fohlenweide. Neben den verschiedenen zum Teil historischen (Anfang 18. Jh.) aber auch modernen Gebäuden, beeindruckt das knapp 3 Hektar große Gelände mit seiner Ursprünglichkeit und seiner vielfältigen Natur. Die Gebäude mit den Gästezimmern – ein Teil davon im ehemaligen Jagdhaus befindlich – liegen unmittelbar an einem malerischen Teich mit altem Baumbestand und Bänken.

Das in den 80er errichtete heutige Hotelgebäude wurde Anfang 2014 von Elisabeth und Michael Fode übenommen. Das Ehepaar führt die traditionsreiche Geschichte der Fohlenweide nun fort und wandelt diesen einzigartigen Ort zu einem Seminarhotel und Veranstaltungsort. Im Jahr 2015 wurden 10 Einzelzimmer saniert und das moderne Seminargebäude “Freiraum” hinzugebaut und behutsam in das Gesamtensemble eingefügt.

Die Hotelzimmer unterteilen sich in 10 im März 2015 renovierte und vom Stil her moderne Einzelzimmer (rund 20 bis 25 m²). Außerdem gibt es mehrere Doppelzimmer sowie “Galeriesuiten” aus früheren Renovierphasen. In den sehr geräumigen Galeriesuiten (ca. 45 m²) stehen zwei getrennte Schlafräume (ein separates Zimmer + große Schlafmöglichkeit auf Empore) mit einem gemeinsamen Bad zur Verfügung/bei Nutzung druch 2 Personen kein EZ-Aufschlag. >> Bild Galeriesuite.

Zusatzinfos

  • Nächstgrößere Stadt: Fulda
  • Zielbahnhof:
  • Lage des Hauses: Siehe Karte unten
  • Zimmerausstattung: TV, Fön, Bad
  • In den sehr geräumigen Galeriesuiten (ca. 45 m²) stehen zwei getrennte Schlafmöglichkeiten zur Verfügung: ein abgeschlossenes Schlafzimmer + ein Doppelbett auf einer offenen Empore, erreichbar über eine Raumspartreppe von einem kleinen Wohnraum ausgehend. Die Raumspartreppe ist nur für Personen geeignet, die mit engen, steilen Treppen kein Problem haben! In jeder Suite gibt es ein Bad! Bei Nutzung einer Suite durch zwei getrennt schlafende Personen wird kein EZ-Aufschlag erhoben
  • W-Lan (kostenfrei)
  • Der Handy Empfang ist auf dem Gelände nur eingeschränkt verfügbar, dafür gibt es Telefone (kostenfrei ins deutsche Festnetz) und guten W-LAN Empfang auf allen Zimmern
  • Das Haus ist nicht barrierefrei.
Termine
01.11.2018 - 04.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
01.11.2018 - 04.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Georg Huber
08.11.2018 - 11.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
08.11.2018 - 11.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
08.11.2018 - 11.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Fabian Payr
02.05.2019 - 05.05.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
16.05.2019 - 19.05.2019
€ 510 + 15 (Noten) (VP) - Weitere Preisinfos
20.06.2019 - 23.06.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
20.06.2019 - 23.06.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
03.10.2019 - 06.10.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
31.10.2019 - 03.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
31.10.2019 - 03.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
31.10.2019 - 03.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Fabian Payr
14.11.2019 - 17.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Georg Huber
22.11.2019 - 24.11.2019
€ 405 + 7 (Noten) (VP) - Weitere Preisinfos