Hotel Grünwald

Das kleine Hotel Grünwald in der Nähe von Nürnberg wurde vor etwa 70 Jahren zunächst als „Walderholungsheim“ für Kinder gebaut und nach einer wechselvollen Geschichte vor einigen Jahren von seinen neuen Besitzern nach ökologischen und baubiologischen Gesichtspunkten liebevoll restauriert und eingerichtet. Am Westrand des Ortes Ansbach am Waldhang gelegen, bietet es Spazier- und Radfahrmöglichkeiten (gleich im Wald hinterm Haus) und einen Garten, in dem es sich sitzen, lesen und natürlich auch musizieren läßt.

Helle, zarte Farben und Wandmalereien kennzeichen die Innenräume, in denen die Bühnenbildnerin Petra Weinmann originelle künstlerische Akzente gesetzt hat. Markante Deckenbalken und ein eigenwilliger asymmetrischer Grundriss prägen den Hauptarbeitsraum, dessen großen Fenster sich zum Garten und Tal hin öffnen. Die Küche des Hauses ist abwechslungsreich und kreativ und reicht von bodenständigen Gerichten aus der Region bis zu mediterraner und exotisch-asiatischer Küche. Soweit möglich, werden ökologische Nahrungsmittel aus der Region verwendet.

An Attraktionen bietet der nahe gelegene Ort Ansbach z. B. ein Erlebnisbad (5 Minuten mit dem Auto) mit Sauna und Dampfbad, Tennis, Badminton, Reiten, Kino oder einfach ein Einkaufsbummel in der verträumten barocken fränkischen ehemaligen „Regierungshauptstadt“. Im Umkreis liegt der Freizeitpark Geiselwind und das Fränkische Freilandmuseum in Bad Windsheim. Rothenburg o. d. Tauber und Nürnberg sind eine halbe, Würzburg eine Autostunde entfernt.

Zusatzinfos

  • Nächstgelegener Ort und Zielbahnhof: Ansbach (Taxifahrt zum Kurshaus ca. 10 Minuten)
  • Lage des Hauses: Siehe Karte unten
  • Unterbringung in Einzel- und Doppelzimmern mit eigenem Bad.
  • Einzelzimmeraufpreis und Preis für Begleitpersonen je nach Kurslänge: siehe Termin/Preisliste
  • W-Lan
  • Das Haus ist nicht barrierefrei.
Termine
08.11.2018 - 11.11.2018
€ 549 (VP) - Weitere Preisinfos
15.03.2019 - 17.03.2019
€ 405 (VP) - Weitere Preisinfos
16.05.2019 - 19.05.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
31.10.2019 - 03.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos
14.11.2019 - 17.11.2019
€ 510 (VP) - Weitere Preisinfos