Newsletter anfordern!

Bernhard Spranger

Bernhard Spranger studierte Violoncello an der Musikhochschule Frankfurt bei Prof. Gerhard Mantel, Kammermusik bei Prof. Hubert Buchberger (Buchberger-Quartett) und Prof. Rainer Hoffmann (Klavierkammermusik). Ergänzend absolvierte er Meisterkurse, u.a. bei Claus Kanngiesser, Friedrich- Jürgen Sellheim, Anner Bylsma und Gerhard Darmstadt.
Er verknüpft seine musikalischen und pädagogischen Tätigkeiten auf vielfältige Weise: als Cellist u. a. im „Mutare Ensemble Frankfurt“ und im „Salonorchester Schwanen“, als Instrumentallehrer, Fach- und Ensembleleiter an der Musik- und Kunstschule Bruchsal sowie an der Jugendmusikschule Bad Schönborn. Diverse CDs dokumentieren sein künstlerisches Schaffen.
Neben seiner ausführlichen Auseinandersetzung mit zeitgenössischer Musik gilt der Streicherkammermusik in unterschiedlichen Besetzungen seit jeher sein Hauptinteresse, daneben interessiert ihn aber die Interpretation alter Musik auf Originalinstrumenten ebenso wie die Erweiterung der klanglichen und stilistischen Möglichkeiten des Cellos mit Hilfe von Tonabnehmer und Effektgerät.

Feedback

Termine
16.06.2022 - 19.06.2022
€ 535 (VP) - Weitere Preisinfos
30.07.2022 - 06.08.2022
€ 1020 (HP) - Weitere Preisinfos
07.08.2022 - 14.08.2022
€ 1020 (VP) - Weitere Preisinfos
21.08.2022 - 28.08.2022
€ 1020 (VP) - Weitere Preisinfos
29.10.2022 - 01.11.2022
€ 535 (VP) - Weitere Preisinfos
03.11.2022 - 06.11.2022
€ 535 (VP) - Weitere Preisinfos