Kammermusik

Streicherensemble (Level C)

Wem das Zusammenspiel mit anderen nicht fremd ist, wer sich vom Grundkurs zu wenig gefordert fühlt, sich aber die richtig schwere Konzertliteratur nicht zutraut, der ist hier richtig. Die Teilnehmer sollen erfahren, dass vor allem das Aufeinanderhören und -reagieren im Mittelpunkt eines lebendigen Kammermusikerlebnisses steht. Neben Fragen zur musikalischen Gestaltung werden grundlegende Techniken der kammermusikalischen Arbeit entwickelt: Wie übe ich im Ensemble Intonation, Rhythmus und Zusammenspiel? Welche Rolle spielt die Partitur beim Üben und in der gemeinsamen Quartettprobe? Wie strukturieren wir eine gemeinsame Probe?

Die Literatur ist vielfältig. Neben leichterer Originalliteratur (z.B. Mozart KV 157) werden viele Arrangements vorwiegend aus Klassik, aber auch aus Jazz, Pop und Weltmusik in Besetzungen vom Trio bis zum Quintett gespielt. Die Besetzung richtet sich nach den Teilnehmern, die Stücke werden entsprechend angepasst und arrangiert.

Voraussetzungen/Level C: solides Mittelstufenniveau, Erfahrung im Zusammenspiel, rhythmisch sattelfest. Vieljährige Spielpraxis. (für Erwachsene Anfänger wenigstens 5 Jahre, für Wiedereinsteiger auch weniger), aber vor allem schon einige Erfahrung im Zusammenspiel mit anderen, in Kammermusik oder evtl. auch Kammerorchester. Kein Kurs für absolute Kammermusikneulinge.

Mindestteilnehmerzahl: 9

Termine
27.07.2019 - 03.08.2019
€ 975 (HP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.