Gitarrenkurs

Das Handwerkszeug der Liedbegleitung II (Aufbaukurs)

Dieser Aufbaukurs soll Ihr technisches und stilistisches Repertoire der Liedbegleitung vertiefen und erweitern. Im Themen-Pool sind: Folk-Picking, Wechselbass, Bassläufe, melodische Fill-Ins und Licks, erweiterte („Jazz“- ) Akkorde, perkussive Techniken, fortgeschrittene Zupf- und Schlagmuster u.v.m.

Die Inhalte werden am Beispiel ausgewählter Songs vorgestellt und praktisch umgesetzt. Auf Wunsch stehen auch das Kennenlernen von Solostücken, die auf die erlernten Spieltechniken aufbauen, sowie Zusammenspiel im Gitarrenensemble auf dem Programm. Die Erarbeitung erfolgt im Plenum und in Kleingruppen, auch Einzel-Coaching ist vorgesehen.

Der Dozent kontaktiert die Teilnehmer vor Kursbeginn, um ggf. spezielle Wünsche zu sammeln und Kursschwerpunkte zu bilden.

Voraussetzungen für die Teilnahme am Gitarrenkurs: mind. 4 Jahre Gitarrenspiel, Erfahrung im Akkordspiel in Verbindung mit elementaren Schlag- und Zupfmustern (Kenntnis aller offenen Dur- und Mollakkorde und gängiger Barré-Griffe). Notenkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich, da vorrangig mit Buchstabennotation, Griffbildern und Tabulatur gearbeitet wird, aber vorteilhaft (bspw. beim Ensemble-Spiel). Mindestteilnehmerzahl: 9

Termine
19.11.2020 - 22.11.2020
€ 520 (VP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Zur Buchung” klicken).

Ein Anmeldeformular in Papierform finden Sie auch in unserem Katalog. Diesen können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.

Verwandte Themen:
Gitarre lernen beim Schnupperkurs
Gitarre lernen online – Chancen und Grenzen beim Lernen mit dem Internet
Gitarrenkurs