Newsletter anfordern!

Gesang

Gesang: Stimmklang, Interpretation und Auftritt

Singen Sie ihre Lieblingsstücke, die Sie schon immer mal vortragen wollten. Seien es Lieder und Arien von Mozart, Brahms oder Strauss; Chansons, Songs oder freche Couplets der 20er-Jahre-Schlager ein Musical- oder Popsong oder auch eine gefühlvolle Jazzballade – wir möchten uns gemeinsam mit Ihnen auf die Suche nach Ihrer persönlichen Interpretation machen und daran arbeiten, Lied und Vortrag überzeugend zu gestalten. Nicht zuletzt möchten wir Ihnen Lust machen, einmal singend in eine neue Rolle zu schlüpfen.

In Einzel- und Gruppenunterricht werden Wege aufgezeigt, den persönlichen Stimmklang entspannt zu entwickeln und das eigene vokale Potential tiefer auszuschöpfen, indem Blockaden beim Singen beseitigt werden. Annette Postel unterrichtet funktional-physiologische Stimmbildung nach Gisela Rohmert (Lichtenberger Institut für angewandte Stimmphysiologie), die Schwingungsfreiheit, Natürlichkeit der Stimme, Körperentspannung und Stimmhygiene in den Vordergrund stellt.

Auf dem Kursprogramm stehen außerdem Schauspiel- und Körperübungen, die das Lampenfieber abbauen. Yoga und Rhythmusübungen werden fakultativ angeboten. An allen Kurstagen steht den Kursteilnehmern neben der Dozentin auch der erfahrene Klavierbegleiter Jan Röck (u.a. für Solo-Proben) zur Seite.

Voraussetzungen: Elementare Singerfahrung. Die Teilnehmer/ innen sollen ein bis zwei auswendig vortragbare Solostücke (+ 1 Ersatzstück) mitbringen, an denen dann im Verlauf des Kurses ohne Blick in die Noten gearbeitet werden kann. Max. Teilnehmerzahl: 9

Termine
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Zur Buchung” klicken).

Ein Anmeldeformular in Papierform finden Sie auch in unserem Katalog. Diesen können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.

Überblick: Alle Kurse im Bereich Gesangsunterricht
Gesangstraining