Klarinette

Klarinettenreise: Stilexkursionen von Folk bis Jazz (Level B + C)

Die Klarinettenreise ist ein Kurs für alle, die sich auf die Reise zu neuen und noch unbekannten musikalischen Ufern begeben möchten. Die Klarinette ist ein vielseitiges Instrument, das in zahlreichen Stilen beheimatet ist. Unser Kurs möchte in diese Stilvielfalt eintauchen: Musikstücke aus den Bereichen Folklore, Jazz und Klezmer mit ihren besonderen Spieltechniken, geben hier den Ton an. Diese Musikarten bieten die Möglichkeit, auch ohne den Ballast vieler Noten und ohne die Hürde hoher technischer Anforderungen schnell zum Musizieren zu gelangen.

Gemeinsam und in kleinen Gruppen werden leichte Melodien erarbeitet (auch übers Gehör) und hieraus kleine Arrangements entwickelt. Spielfreude mit einfachem, stilistisch weit gefächertem Material steht hier im Vordergrund, Material mit dem bei Interesse auch erste Schritte in Richtung Improvisation möglich sind. Von den Teilnehmern mitgebrachte Stücke und CDs sind willkommen. Natürlich haben auch alle anderen Fragen des Klarinettenspiels in diesem Kurs ihren Platz:Ansatz, Atmung, Tonvorstellung und Technik, sowie Materialfragen zum Instrument, zu Mundstücken und Blättern können erörtert werden.

Voraussetzungen Level B und Level C: Freude am Experimentieren, Offenheit für neue Erfahrungen. Mindestteilnehmerzahl: 9

Voraussetzungen B-Level: Grundkenntnisse auf der Klarinette, ein Jahr Spielpraxis, die tiefen Töne sprechen gut an und am Registerübergang ( a’- h’/ c ‘ ‘ ) wird schon gearbeitet. Notenkenntnisse.

Voraussetzungen C-Level: mehrjährige Spielpraxis, mindestens Mittelstufenniveau (Griffe bis zum hohen d’’’), sicheres Rhythmusgefühl, Blattspiel-Sicherheit, Erfahrung im Zusammenspiel.

Termine
15.11.2018 - 18.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.