• Klarinettenunterricht

Klarinette

Das Klarinettencamp (Level B + C)

Eine Woche Klarinette pur in vielen Facetten: Kleine Ensembles, großer Klarinettenchor, die stilistische Vielfalt von Klassik, Jazz und Pop bis Klezmer und Weltmusik – das Ganze mit der geballten Kompetenz gleich zweier Dozenten: Jutta Fischer und Martin Kratzsch. Erstmals werden sie gemeinsam einen Kurs gestalten und die Teilnehmer mitnehmen auf eine Reise, auf der die vielfältigsten Seiten des Klarinettenspiels beleuchtet werden.
Beide Dozenten stehen für intensive aber immer auch spaßbetonte Probenarbeit, bei der verschiedenste Spiel-Levels integriert werden. Im Kurs werden auch Fragen zu spieltechnischen Aspekten beantwortet und Themen wie Übestrategien, Bewältigung von Auftrittsängsten, Intonation uvm. behandelt. So sind alle Klarinettisten – vom Grundstufenspieler bis zum Fortgeschrittenen – eingeladen, in unserem Sommer-Klarinenettencamp ihre Kenntnisse zu vertiefen und mit Freude in die Vielfalt dieses Instrumtes einzutauchen.  Ein Highlight wird das geplante Open-Air-Abschlusskonzert auf einer Piazza in einem Ort der Umgebung sein.

Voraussetzungen B-Level: Grundkenntnisse auf der Klarinette, ein Jahr Spielpraxis, die tiefen Töne sprechen gut an und am Registerübergang ( a’- h’/ c ‘ ‘ ) wird schon gearbeitet. Notenkenntnisse.

Voraussetzungen C-Level: mehrjährige Spielpraxis, mindestens Mittelstufenniveau (Griffe bis zum hohen d’’’), sicheres Rhythmusgefühl, Blattspiel-Sicherheit, Erfahrung im Zusammenspiel.

Mindestteilnehmerzahl: 9

Termine
17.08.2019 - 24.08.2019
€ 975 (HP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.