Dörte Nienstedt

Dörte Nienstedt studierte in Bremen an der Hochschule für Künste und an der Akademie für Alte Musik bei Han Tol. Sie konzertiert im In- und Aus-land als Solistin und Kammermusikerin und machte Rundfunkaufnahmen und Produktionen bei NDR, Deutschlandradio, Radio Bremen und MDR. CD-Aufnahmen dokumentieren ihre Leidenschaft für die Neue Musik (insbesondere das Duo „Neue Flötentöne“).

Mit einer inzwischen 25-jährigen Erfahrung als Musikpädagogin unterrichtet Dörte Nienstedt u.a. an der Hochschule für Künste Bremen und an der Bundesakademie Trossingen Blockflöte, Unterrichtsmethodik und Ensemblespiel. Sie leitet seit 2003 den Bremer Blockflötentag und seit 2012 den Michaelsteiner Blockflötentag, war künstlerische Leiterin der 4.internationalen Blockflöten-Biennale und langjährige Präsidentin des europäischen Spielerverbandes ERPS. “

Feedback

Dieser Punkt hat mich besonders beeindruckt: wie Frau Nienstedt es geschafft hat, jedes Niveau zu integrieren. Barbara U. - Blockflötenkurs mit Dörte Nienstedt 2017


Frau Nienstedt hat durch ihre freundliche, ermutigende und frische Art eine Atmosphäre geschaffen, in der man locker spielen konnte. Sie hat die Kursinhalte mit pädagogischem und methodischem Geschick einem so vermittelt, dass man auch nach einigen Stunden noch voll motiviert war. Beeindruckend war , dass nach der intensiven Anleitung von Frau Nienstedt man auch als Laie eine Klangverbesserung erkennen konnte. Andrea C. - Kurs mit Dörte Nienstedt


EIn großes Lob gebührt Dörte Nienstedt. Fachlich hoch kompetent u. motiviert, konnte sie sich flexibel auf den Leistungsstand der einzelnen Kursteilnehmer einstellen. Ihre freundliche, stets positive Zuwendung stärkte das Selbstvertrauen u. den Leistungswillen (...) und schuf die Voraussetzung für ein angenehmes Gruppenklima. Astrid K. - Kurs mit Dörte Nienstedt - 2014


Perfekt vorbereitet, didaktisch und pädagogisch perfekt! Benno P. (Blockflöte Ensemblemusik aus 5 Jahrhunderten mit Dörte Nienstedt)


Termine
28.04.2018 - 01.05.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
25.10.2018 - 28.10.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
Domizil: Haus Karneol