• Akkordeon lernen

Akkordeon lernen

Akkordeon: Von Klassik bis Weltmusik (Level B)

Akkordeon Workshop

Dieser Kurs wendet sich an Spieler im Bereich der Elementar- bis Mittelstufe. Der Kurs möchte Einblicke geben in die vielfältigen stilistischen Einsatzmöglichkeiten des Akkordeons – von der Musik des Barock bis hin zur Folklore und dem Tango. Folgenden Fragen soll u. a. nachgegangen werden:

Wie interpretiere ich stilgerecht? Welche Ausdrucksmöglichkeit bietet das Instrument und wie setze ich sie um? Was ist bei Übertragungen auf das Akkordeon zu berücksichtigen? Auch Themen wie Balgtechnik und Tongestaltung, das Akkordeon als Begleitinstrument, Einstieg ins Improvisieren und vieles mehr stehen auf dem Programm. Die Teilnehmer erhalten zudem auch Einblick in die Bauweise ihres Instrumentes. Zusammenspiel wird im Rahmens des Akkordeonorchesters geprobt. (Bitte beachten Sie: Im Akkordeonorchester wird grundsätzlich nur mit der rechten Hand musiziert!).

Wir bitten, 2-3 vorbereitete Stücke mitzubringen, an denen im Kurs im Rahmenes des Einzelunterrichts gearbeitet werden kann.

Voraussetzungen: Grundkenntnisse auf dem Akkordeon, Fähigkeit ein einfaches einstimmiges Stück vom Blatt zu spielen (rechte Hand). Instrumente: Tasten- und Knopfakkordeon, MII, MIII, keine diatonischen Instrumente. Mindestteilnehmerzahl: 9

Level A bis D: Vom Einsteiger bis zum Fortgeschrittenen
Allgemeine Informationen zu unserem Levelsystem finden Sie hier.

Termine
04.10.2018 - 07.10.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.