• Was_ist_lampenfieber

Was ist Lampenfieber?

Was ist Lampenfieber? Als Musiker auf der Bühne zu stehen und etwas Persönliches mit den Zuhörern zu teilen, kann ein sehr beglückendes Erlebnis sein. Es kann allerdings auch eine stressige Erfahrung werden, wenn uns das Lampenfieber allzu sehr in die Sache hineinpfuscht. Lampenfieber kennen wir alle. Aber: Was ist Lampenfieber? Wir brauchen es als Energie, damit unser Auftritt von Spannung getragen wird. Wenn es uns aber nicht gelingt, diese Energie erfolgreich zu nutzen und umzuformen, dann bremsen wir uns selbst aus und können unser Potential beim Vortrag nicht voll entfalten. Im Englischen bezeichnet man das Lampenfieber als “Stage Fright” – Bühnenangst. Es ist die Angst, auf der Bühne ein Scheitern zu erleben.

In unserem Kurs werden verschiedene Methoden vorgestellt, produktiv und pragmatisch mit dem Thema Bühnenangst umzugehen. Wir werden Denkfallen aufspüren und Methoden kennenlernen, wie wir unsere Konzentration ganz auf die Musik lenken und uns von ihr tragen lassen können, wie wir über eine gesteigerte Wahrnehmung des Körpers tiefer in die Musik eintauchen können. Wir werden Tricks kennen lernen, mit dem „Ernstfall“ schrittweise Freundschaft zu schließen und konkrete Übungen ausprobieren, um in Auftrittssituationen innere Ruhe zu finden.

Was ist Lampenfieber? Lampenfieber hat viel mit Perfektionismus zu tun und der Unfähigkeit, sich selbst Fehler zu gestatten: Wir werden daher einen Blick auf unseren Perfektionismus werfen und versuchen, eine entspannte Beziehung zu unseren Fehlern herzustellen.

Was ist Lampenfieber? Lampenfieber ist das “Talent”, sich Horrorszenarien auszudenken: Was passiert, wenn ich jetzt einen falschen Ton singe? Was passiert, wenn ich einen Blackout habe? Was passiert, wenn ich auf dem Klavier danebengreife? Wir imaginieren unser Scheitern und versetzen uns so selbst in Angst. Aber: Wir müssen uns nicht schicksalsergeben in das Lampenfieber fügen und uns von ihm die Laune verderben lassen – mit dem richtigen Know-how machen wir das Lampenfieber zum Treibstoff unseres Auftritts!

Termine