• Saxophonunterricht

Saxophon & Klarinette

Mit Saxophon und Klarinette durch die Toskana - C (Mittelst.)

Möchten Sie mit Ihrem Saxophon oder Ihrer Klarinette einmal in einer toskanischen Kirche spielen oder inmitten der malerischen Landschaft? In Anlehnung an unsere „Vokalexpedition“ bieten wir seit 2009 auch In-strumentalexkursionen an – Kurse, die Sie mit Ihrem Instrument auf unterschiedliche Exkursionen durch die Toskana führen, wobei Musik und Landschaft, Klänge und Architektur zu einem außergewöhnlichen Erlebnis verschmelzen.

Vormittags werden die Teilnehmer im Kurshaus an ihrem Repertoire feilen, nachmittags geht es an vier Tagen mit dem Bus an ausgesuchte Orte, die mit musikalischen Mitteln erkundet werden. Nachdem der Kurs nun mehrere Jahre im Val d‘Orcia stattgefunden hat, werden uns die Exkursionen diesmal wieder in das Gebiet „Chianti Colli senesi“ führen. Die Musik wird jeweils passend zum Ort ausgesucht und reicht von sakralen Werken bis zu freien Improvisationen.

Vorausgesetzt wird ausreichende Fitness für kürzere Geh-Strecken mit Instrument im Gelände – keine ausgesprochene Wanderung!

» Voraussetzungen Saxophon: Sie haben Sicherheit und Routine auf dem Instrument erworben, spielen seit mind. 3 Jahren und kommen regelmäßig zum Üben/Spielen. Jeweils 3 Kreuz- und 3 B-Tonarten sollten Ihnen geläufig sein. Im Tonraum von c1 bis d3 fühlen Sie sich sicher. Rhythmisch sind Sie sattelfest, das Vom-Blattspiel bereitet Ihnen keine Probleme. Sie haben schon mit anderen zusammen gespielt.

» Was Sie spielen können sollten: Lennie Niehaus: Concepts in Jazz (Hal Leonhardt), Jim Snidero: Easy Jazz Conception (Advance Music), Etüden von Guy Lacour Bd. 1 Nr. 1-11 (Klassik). Erfahrung mit Jazzstandards/Arbeit mit Playalongs.

»Voraussetzungen Klarinette: mehrjährige, fortgeschrittene Spielpraxis bis zum hohen d’’’ (auch im Zusammenspiel), sicheres Rhythmusgefühl, gute Blattspiel-Fähigkeiten. Mindestteilnehmerzahl: 9

» Bitte beachten Sie: Der Kurs wendet sich an Klarinettisten und Saxophonisten, die sowohl gemeinsam im Orchester als auch in kleineren Ensembles (nach Instrumenten getrennt) spielen werden. Mindestteilnehmerzahl: 9

Von A bis D: Alle Levels auf einen Blick

Welches ist mein Level? Sind Sie unsicher in Bezug auf die Level-Zuordnung? Benutzen Sie unseren Level-Checker, um sich richtig einzuordnen!

Termine
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.