Cajon lernen

Erstaunlich, was in dieser kleinen Holzkiste alles drinsteckt! Unzählige Musiker – vom Laien bis zum Profi – haben in den letzten Jahren die Faszination des Cajons für sich entdeckt: Das Percussioninstrument ist leicht zu transportieren, zeichnet sich durch große klangliche Vielfalt aus und kann bei Bedarf schon einmal ein komplettes Drum-Set ersetzen. Möchten Sie Cajon lernen – in unserem Workshop lernen Sie die Grundlagen!

In diesem Workshops können Sie die faszinierende Klangwelt des Instrumentes und seine Einsatzmöglichkeiten von Grund auf entdecken. Sie lernen die verschiedenen Schlagtypen und Sounds des Instrumentes kennen, befassen sich mit wichtigen Basisryhthmen und erfahren, wie man das Cajon als kleines Schlagzeug verwenden kann. Leichte mehrstimmige Ensemblestücke sorgen für Spaß am Grooven. Sie lernen beim Cajon lernen Rhythmen kennen, mit denen Sie Songs begleiten können (Stilistiken: Folk, Pop bis Latin), außerdem bietet der Kurs eine kurze Einführung in die Geschichte und Herkunft des Cajons. Die Arbeit im Kurs erfolgt auf Grundlage des vom Kursleiter verfassten Buches „Eine Kiste voller Rhythmus“ und dessen Playalongs.

Bitte beachten Sie: Die Instrumente werden vom Dozenten zum Kurs mitgebracht. Cajon lernen – im Rahmen eines Schnupperkurses macht das Spaß. Ein intensives Wochenende ermöglicht in kurzer Zeit große Lernerfolge!

Termine