Celloseminar

Fingerfitness- und Übe-Coaching für Cellisten

Wie weit könnte ich heute sein, wenn ich als Kind mehr geübt hätte? Das fragt sich so mancher – und im Erwachsenenalter ist es oft mehr der Mangel an Zeit als an Motivation, der dem Übenden zu schaffen macht. Ein Grund mehr dazu, keine zu verschwenden durch unsystematisches Üben! Was muss ich tun, um technisch fit zu werden und zu bleiben und wie kann ich mich so organisieren, dass am Ende jedes Übens ein Erfolg hör- und fühlbar wird? Darum geht es in diesem Kurs.

Die Inhalte dieses Kurses sind:

  • Was gehört zum täglichen Üben?: Die Grundlagentechnik der rechten Hand (Tonübungen, Saitenwechsel, Stricharten u.s.w.) und linken Hand (Positionierung der Finger, Geschwindigkeit, Gleichmäßigkeit, Vibrato u.s.w.).
  • Der sinnvolle Einsatz von Etüden (gewusst, wofür), über Sinn und Unsinn vom Üben von Technik am Vortragsstück.
  • Wie gehe ich ein neues, mir unbekanntes Stück an?: Die Einrichtung von Strichen und Fingersätzen, die Einteilung in Übeabschnitte, das Erarbeiten einer musikalischen Vorstellung.
  • Wie übe ich schwierige Stellen: die Vermeidung von Übefehlern und das Erlernen bedingter Reflexe.
  • Wie funktioniert das Gedächtnis beim Üben: Allgemeine Überlegungen zum sinnvollen Üben aus der Sicht des Profimusikers.

Voraussetzungen: Für Spieler der Grundstufe bis Fortgeschrittene.

Termine
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Infos/Buchen” klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie auch am Ende unseres Kataloges. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des K “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.

Rubrik:
Celloseminar