• Cajon spielen

Ein neues Instrument lernen

Instrument lernen

Ein neues Instrument lernen – Die Urlaubszeit ist eine Zeit für Entdeckungen. Der Spezialveranstalter Musica Viva will mit seinen Urlaubsgästen auch musikalisches Neuland erkunden. Die Schnupperkurse von musica viva bieten allen Musikfans die Möglichkeit, in den Ferien ein Musikinstrument von Grund auf kennenzulernen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, einzig die Neugier auf ein neues Instrument werden vorausgesetzt. Etwa die Neugier auf das Instrument Cajon, das Sie hier auf der linken Seite sehen.

In landschaftlich reizvoll gelegenen Kurshäusern in der Toskana und Deutschland können sich die Kursteilnehmer den ganzen Tag der Musik widmen – und können am Ende einer Woche (oder eines Wochenendes) bei einem kleinen Abschlusskonzert mit ihrem frisch erworbenen Kenntnissen brillieren! Ein neues Instrument lernen kann also durchaus vergnüglich sein.

Das Spektrum der angebotenen Kurse ist breit: Saxophon, Gitarre und Klarinette stehen ebenso auf dem Programm wie Gesang, Percussion und Klavier. Und auch das Schlagzeug oder die Mundharmonika läßt sich im Rahmen eines erholsamen Urlaub erkunden. Auf der musikalischen Entdeckungsreise werden die Teilnehmer von erfahrenen Pädagogen begleitet.

Der Musikreisenveranstalter musica viva weiß aus langjähriger Erfahrung, wie sinnvoll die Kombination von Urlaub und Musizieren ist. Denn fernab vom Alltag erhält das Lernen eine neue Qualität. Als Musik-Neuling unter der Sonne des Südens Saxophon spielen zu lernen oder sich von einer professionellen Sängerin die Grundzüge des Singens beibringen zu lassen, ist ebenso vergnüglich wie effizient. Um ein Instrument zu lernen, gibt es kaum bessere Bedingungen.

Die Preise für die Workshops liegen zwischen 485 Euro (3-Tages-Kurs) und 899 Euro (Wochenkurs) und beinhalten den Kurs sowie die Unterbrungung mit Vollpension (Wochenendkurse) oder Halbpension (Wochenkursen).

Musica Viva ist Deutschlands größter Veranstalter für Musikferien für Erwachsene. Die Kurse finden ganzjährig in Deutschland und in der Toskana statt.

Schnupperkurse gibt es für: Gesang, Klarinette, Saxophon, Klavier, Gitarre, Percussion, Mundharmonika und Schlagzeug.

Instrument lernen – Auswahl an Schnupperkursen