• Musikschule
  • Saxophonunterricht

Tatjana Ruhland

Tatjana Ruhland studierte Querflöte bei bei Prof. Paul Meisen (München) und Jeanne Baxtresser (New York). Sie leitete viele Jahre eine Klasse für Flöte im Hauptfach für künstlerisches und pädagogisches Profil an der Hochschule für Musik Saar und veranstaltet themenbezogene Workshops zu Themen wie “Permanente Atmung” und “Haltung und Körperübungen für Flötisten”. Seit 1998 unterrichtet sie mit Begeisterung Meisterkurse für jede Altersstufe und für jedes Niveau in Europa und Asien (Österreich, Deutschland, Japan, Taiwan) und den USA (New York, Pittsburgh).

Zu den aktuellen Höhepunkten der die Soloflötistin des SWR Symphonieorchesters zählen Auftritte bei renommierten Festivals wie dem Heidelberger Frühling und der Bachwoche Ansbach, ein Rezital beim Festival der Deutschen Gesellschaft für Flöte sowie der Vorsitz in der Jury für Flöte/Oboe beim Deutschen Musikwettbewerb. Im Bereich der Musikvermittlung gestaltet Tatjana Ruhland moderierte Kammermusikkonzerte mit pädagogischem Hintergrund, so z.B. beim Musikfest Stuttgart 2011. Tatjana Ruhland ist OPUS KLASSIK Preisträgerin.

Termine