• Musikschule
  • Saxophonunterricht

Georg Huber

Georg Huber studierte Violine an den Hochschulen München (Prof. Jean Laurent) und Karlsruhe (Prof. J. W. Jahn). Nach dem Examen (1976) begann er eine Lehrtätigkeit an der Musikschule Bruchsal. Er ist Gründer des Bruchsaler Kammerorchesters (1980) und seit 1984 Mitglied der Kammerphilharmonie Karlsruhe. Außerdem seit 1991 Gründungsmitglied und Konzertmeister des Salonorchesters Schwanen. Seit Mitte der Neunziger Jahre beschäftigt er sich als Mitglied des Karlsruher Barockorchesters auch intensiv mit barocker Spielpraxis. E- und U-Musik sind für den vielseitigen Musiker keine getrennten Welten, den „Spagat“ zwischen einem Corelli-Concerto-Grosso und einem pfiffigen Song von Peter Kreuder oder einem Tango hat der Geiger nie als solchen empfunden.

Feedback

Georg Huber hat auf äußerst charmante, mitreißende Art viel Neues vermitteln können – Danke ! Susanne W. ( Kurs Salonorchester im Juli 2008 mit Georg Huber)


Termine
26.05.2018 - 02.06.2018
€ 949 (HP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Georg Huber
01.11.2018 - 04.11.2018
€ 499 (VP) - Weitere Preisinfos
Dozenten: Georg Huber