• Saxophonunterricht

Saxophonkurs

Let’s Jazz - Jammen mit Band - Sax. - C + D (Mittelst./Fortg.):

Jazz-Standards aus verschiedensten Jahrzehnten stehen bei diesem Saxophon-Workshop im Mittelpunkt. Das Besondere an diesem Kurs: Hier steht Ihnen eine kleine Combo zum Jammen zur Verfügung. Sie können also alle Titel in einer Live-Situation zum Klingen bringen und nach Herzenslust jammen. Die Grundstruktur einer Jazznummer folgt immer folgendem Muster: Thema – Improvisation – Thema. Wie man dieses Schema mit Leben und mit Spielspaß füllt, soll Thema des Kurses sein. Ein weiteres Schmankerl: Gleich zwei Dozenten werden sich um die Gruppe kümmern, was für äußerst intensiven Input sorgt.

Wie schon erwähnt, steht auch das Thema Improvisation auf der Tagesordnung. Daher wird ergänzend zum Jammen mit der Band auch mit Play-Alongs gearbeitet. Außerdem werden verschiedene Improvisationskonzepte vorgestellt und die für die Improvisation erforderlichen theoretischen Kenntnisse vertieft. Achtung: Trotz der zentralen Rolle von Jamming und Improvisation ist auch das Spielen nach Noten Kursbestandteil!

Also: Let’s jazz!

Voraussetzungen: Level C , Level D, Mindestteilnehmerzahl: 10

Feedback

Wie die beiden vorherigen Musica-Viva-Kurse war auch dieser Kurs wieder ein Erlebnis.
Ausgezeichnete Dozenten, aufgestellte Teilnehmer/-innen und viele neue Impulse. Speziell zu loben sind auch die beiden Jazzmusiker (Band), die sich toll integrierten. Herzlichen Dank für dieses tolle Angebot.
Thomas G. – Juni 2014

Das war der beste Sax-Workshop, den ich bei musica viva bisher erlebt habe. Die beiden Dozenten haben sich bestens ergänzt und die Band war spitze.”
Karsten S. – Mai 2012

Ein phantastischer Kurs mit gelungener Mischung aus Theorie und Praxis
Harald F. – Mai 2012

Von A bis D - Alle Levels auf einen Blick

Welches ist mein Level? Sind Sie unsicher in Bezug auf die Level-Zuordnung? Benutzen Sie unseren Level-Checker, um sich richtig einzuordnen!

Termine
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Der Standard-Ablauf eines Wochenendkurses in Deutschland ist:

  • 1. Tag: Anreise am Nachmittag, Abendessen, Unterricht ca. 20.-22 Uhr
  • 2. Tag: Kursprogramm vormittags und nachmittags 3 Stunden.
  • 3.Tag: Kursprogramm vormittags 3 Stunden, Abreise nach dem Mittagessen
    Bei den verlängerten Wochenendkursen (3 bis 4 Tage) gibt es einen weiteren Tag nach dem Muster von Tag 2.

Der Standard-Ablauf eines Wochenkurses in Italien/Deutschland ist:

  • 1. Tag: Anreise
  • 2.,3.,4. Tag: Kursprogramm vormittags und nachmittags – jeweils ca. 3 Stunden.
  • 5. Tag: zur freien Gestaltung
  • 6.,7. Tag: Kursprogramm vormittags und nachmittags – jeweils ca. 3 Stunden.
  • 8. Tag: Abreise nach dem Frühstück.

Kursprogramm = Unterrichtszeit des Dozenten – je nach Kursart Unterricht in Groß-, Kleingruppen oder Einzelunterricht.

An- und Abreise

Wochenendkurse (Achtung: dies ist nur ein Beispiel!):

  • Beispiel: Ihr Kurs geht vom 22.-25.5.
  • Die Anreise erfolgt in diesem Fall am späten Nachmittag des 22.5.
  • Begrüßung der Teilnehmer 18:30.
  • Abreise am letzten Tag (25.5.) nach dem Mittagessen.
  • Ausnahmen: Gesangskurse mit Donna Woodward (Anreise bis spätestens 14:30

Wochenkurse (Achtung: dies ist nur ein Beispiel!):

  • Beispiel: Ihr Kurs geht vom 21.-28.7.
  • Die Anreise erfolgt hier am späten Nachmittag des 21.7.
  • Begrüßung der Teilnehmer zwischen 18:30 und 19:30.
  • Abreise am letzten Tag (28.7.) nach dem Frühstück.
Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Aus organisatorischen und rechtlichen Gründen benötigen wir für jede Buchung eine verbindliche Anmeldung mit unserem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage per Online-Buchung anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Buchungsknopf klicken).

Ein Anmeldeformular finden Sie außerdem in der Katalogmitte abgeheftet. Dieses können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.