Katalog anfordern!

Kammermusik

Kammerorchester Bikowsee

Auf dem Programm dieser Kammerorchester-Woche stehen drei Werke ganz unterschiedlichen Charakters:
- Hans Leo Hassler – Der musikalische Lustgarten, ein Meisterwerk der Frühbarocken Orchestermusik in Deutschland.
- Edward Grieg – Zwei Lyrische Stücke für Streichorchester
- W. A. Mozarts berühmte Sinfonie Nr. 40 in g-Moll in der genialen Bearbeitung für Streichorchester des Mozartfreundes Peter Lichtenthal, der sich die Aufgabe gestellt hatte, Mozarts Kompositionen in Italien bekannt zu machen.

Eine Stunde der täglichen Probezeit wollen wir uns der Beschäftigung mit streichertechnischen Fragen der rechten und linken Hand (und ihrer Koordination) widmen. Dabei greifen wir auf unsere langjährige Erfahrung mit Streichergruppen-Unterricht zurück.

Im Haus Bikowsee (zwischen Berlin und Rostock gelegen) mit seinem wunderbaren Saal aus dem Jahre 1905 haben wir beste Arbeitsbedingungen. Park, Seen und Wald bieten jede Möglichkeit der Freizeitgestaltung. Das preußische Kleinod Rheinsberg mit seinem Schloss und dem Park liegt nur 6 km entfernt. Der Arbeitsraum verfügt über eine ausreichende Größe, um alle geltenden Hygieneregeln einzuhalten. Beachten Sie auch unser beigefügtes Hygienekonzept. Das Ehepaar Greiner hat schon des öfteren Musikkurse im Haus Bikowsee durchgeführt und ist mit den örtlichen Gegebenheiten bestens vertraut
https://haus-bikowsee.de

Voraussetzungen: vieljährige Spielpraxis, vieljährige Erfahrung im Zusammenspiel – Level C und D. Rhythmussicherheit, gute Notenkenntnisse. Mindestteilnehmerzahl: 9

Bitte beachten Sie: Die Noten müssen von den Teilnehmern selbst erworben werden.

Termine
25.07.2020 - 01.08.2020
€ 1012 VP - Weitere Preisinfos
Domizil: Haus Bikowsee
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Zur Buchung” klicken).

Ein Anmeldeformular in Papierform finden Sie auch in unserem Katalog. Diesen können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.