• Cello spielen
Katalog anfordern!

Kammermusik

Kammermusik intensiv: Streicher-Duos (Level B bis D)

Das Streicherduo ist die kleinste und zugleich auch intensivste Kammermusikformation. Unser Kurs richtet sich an Streicher, die ihr gemeinsames Spiel vertiefen und eine neue Ebene des Zusammenspiels finden möchten, musikalische und technische Anregungen zu ihrem Vortrag inbegriffen. Die Unterrichtsatmosphäre ist entspannt, jeder Teilnehmer erhält individuell, seinen Bedürfnissen und Fähigkeiten entsprechend klare und effiziente Anregungen zu seinem musikalischen Vortrag.
 
Die Teilnehmer werden erfahren, dass vor allem das Aufeinanderhören und -reagieren in der Duoformation eine besondere Intensität und Vielfältigkeit ermöglicht und der Lerneffekt dadurch besonders hoch ist. Neben Fragen zur musikalischen Gestaltung werden grundlegende Techniken der kammermusikalischen Arbeit entwickelt: Wie übe ich im Intonation, Rhythmus und Zusammenspiel? Wie wechsle ich schnell zwischen solistischem und begleitendem Part (dies wird besonders im Duo ständig gefordert)? Auch Umgang mit Lampenfieber und Tipps zum Auftreten können bei Interesse Kursinhalt sein.

Voraussetzungen: Level C und D. (Achtung: B-Level möglich nur bei Teilnehmern, die mit einem bestehenden Duo anreisen!). Bestehende Duos können mit eigenem Repertoire teilnehmen, Einzelteilnehmer werden zu Duos zusammengestellt und bekommen Repertoirevorschläge. Es ist geplant, dass Marie-Luise und Christoph Dingler den Kurs gemeinsam leiten; bei geringer Teilnehmerzahl wird der Kurs nur von einem der beiden Dozenten geleitet.

Mindestteilnehmerzahl: 9

Termine
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Zur Buchung” klicken).

Ein Anmeldeformular in Papierform finden Sie auch in unserem Katalog. Diesen können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.