Katalog anfordern!

Gesang

Intensiv-Jodelkurs in den Kalkalpen

Der Kurs richtet sich gleichermaßen an Jodelneulinge, an Teilnehmer mit Grundkenntnissen sowie an Jodelfortgeschrittene. Die Teilnehmer werden entsprechend ihrem Niveau und ihren Fähigkeiten unterschiedlich in das gemeinsame mehrstimmige Jodeln eingebunden. Anfänger erhalten vereinfachte und Fortgeschrittene anspruchsvollere Versionen. Die Gruppe lernt voneinander und wächst über das gemeinsame, musikalische Erlebnis im Laufe dieser Woche zu einer bunten Jodelgruppe mit vielfältigem Repertoire zusammen.

Bei gutem Wetter jodeln wir im Freien im Einklang mit der Natur, wandern an ausgewählte Plätze und atmen die Waldwildnisluft des Nationalparks Kalkalpen.

Im Fokus stehen mehrstimmige Jodler aus dem Alpenraum Bayern, Österreich und Schweiz, aber auch außergewöhnliche Jodler aus anderen Teilen der Erde. Die Jodler werden ohne Noten durch Vor- und Nachsingen eingeübt. Noten gibt es im Anschluss als Erinnerungsstütze für zuhause. Improvisation und aus dem Stegreif entstehende Melodien und Jodler finden auch ihren Platz.

Um die Stimme für die Kraftgesänge physiologisch gut in Fluss zu halten, gibt es täglich auflockerndes Atem-, Sprech-, Stimm-, Sing und Jodeltraining. Jodeln ist zwerchfellaktivierend und hat viel mit dem Lachen gemeinsam. Der Humor ist uns deshalb auch in dieser Woche ein wichtiger Begleiter!

An einem Kurstag wird die Gruppe einen geführten Ausflug auf die Wurzeralm unternehmen und hat ausreichend Gelegenheit in den Bergen zu jodeln.

Voraussetzungen: Für alle Levels/Anfänger und Fortgeschrittene

Termine
27.06.2021 - 04.07.2021
€ 1020 + 35 Euro (Bustransfer) (VP) - Weitere Preisinfos
  • Kursablauf
  • An- und Abreise
  • Leistungen
  • Anmeldung
Kursablauf

Genaue Informationen über den spezifischen Kursablauf finden Sie oben im Terminkasten wenn Sie den Knopf “Zur Buchung” klicken.

An- und Abreise

Genaue Informationen über An- und Abreise bei einem spezifischen Kurs finden Sie, wenn Sie den Knopf Zur Buchung oben im Terminkasten klicken.

Allgemeine Infos: Bei unseren 2- und 3-Tageskursen erfolgt die Anreise in der Regel am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Mittagessen des letzten Kurstages.

Bei unseren 7-Tageskursen erfolgt die Anreise am späten Nachmittag des ersten Kurstages und die Abreise nach dem Frühstück am letzten Kurstag.

Beispiel: Kurs vom 22.5. bis 25.5.
22.5. = erster Kurstag
25.5. = letzter Kurstag

Leistungen

Leistungen Wochenkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Alle Kurse in Italien: Halbpension.
  • Alle Kurse in Deutschland und Österreich: Vollpension. Ausnahme: Stift Ossiach (ÜF)
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Im Preis enthalten sind 5 Tage Unterricht (vor- und nachmittags je drei Stunden);ein Tag ist unterrichtsfrei

Leistungen Wochenendkurse

  • Kurspreis: Unterkunft im Doppelzimmer (EZ zusätzlich buchbar).
  • Unterkunft mit Vollpension.
  • Getränke (bis auf Frühstücksgetränke) sind im Kurspreis nicht inbegriffen
  • Unterricht am Anreisetag abends, an den übrigen Tagen vor- und nachmittags je drei Stunden.
  • Unterricht am Abreisetag: 3 Stunden vormttags.
Anmeldung

Für jede Buchung benötigen wir eine verbindliche Anmeldung mit dem Anmeldeformular. Am einfachsten ist es, sich über unsere Homepage anzumelden (einfach den jeweiligen Termin aufrufen und in der Terminliste den Knopf “Zur Buchung” klicken).

Ein Anmeldeformular in Papierform finden Sie auch in unserem Katalog. Diesen können Sie uns per Post oder Fax schicken (bitte leserlich beschriften). Dieses Formular steht auch als PDF auf unserer Homepage zum Download zur Verfügung (Bei Klicken des Knopfes “Infos/Buchen”).

Für ein paar Tage nehmen wir auch gerne unverbindliche Reservierungen an. Verbindlich gebucht ist ein Kurs jedoch erst bei Eingang der Anmeldung wie oben beschrieben.