Matthias Philipzen

Neben dem Unterricht bei Prof. Axel Knuth an der Musikhochschule Detmold sowie bei Andreas Gillmann (Drummers Institute, Düsseldorf) absolvierte Matthias Philipzen ein Studium am Drummer‘s Collective in New York. Seit vielen Jahren leitet Matthias Philipzen europaweit Workshops und vermittelt Laien und Profis Spielweisen und Handhabung der verschiedensten Percussionsinstrumente. Er leitete Workshops „Teamdrumming für’s Management“ u. a. für Kunden wie E.ON, IKEA, Novartis, RWE. Er ist ein gefragter Drummer und Percussionist, der mit den unterschiedlichsten Projekten tourt. Für das Fachmagazin „Drum Heads“ veröffentlicht Matthias Philipzen regelmässig Workshopartikel. Seit 2008 ist er Dozent für Percussion an der Musikhochschule Würzburg. Mehr Informationen: www.matthias-philipzen.de

Feedback

"Herr Philipzen hat die Inhalte sehr lebendig vermittelt; der Kurs hat sehr viel Spaß gemacht." Elisabeth G. (Cajon-Schnupperkurs mit Matthias Philipzen)


"Ein Naturtalent, seine Begeisterung und Spielfreude stecken an! Idealerweise zog er uns gleich hinein ins Spiel und hin zum Instrument.Sehr gute Mischung von Theorie und Praxis, ich erhielt genügend Motivation und Futter fürs Eigenstudium" Barbara G. (Cajon-Schnupperkurs mit Matthias Philipzen)


Sehr netter und fähiger Dozent, man meerkt, dass er viel pädagogische Erfahrung hat. Er ist mit Leib und Seele bei der Sache, deht auch gut auf die KursteilnehmerInnen ein. - Barbara G. - Kurs bei M. Philipzen


Der begeisternde Dozent konnte die Inhalte sehr gut vermitteln und band alle Teilnehmer mit ein. Er hatte eine klare Konzeption und ging auch auf individuelle Fehler ein. Gesamteindruck einfach toll. - Wolfgang K. - Kurs mit M. Philipzen


Termine