• Musikschule
  • Saxophonunterricht

Marie-Luise und Christoph Dingler

Die Geschwister Marie-Luise und Christoph Dingler (“Twiolins”) sind Spezialisten der Gattung Violinduo. Beide begannen mit 7 Jahren Violine zu spielen und errangen in den folgenden Jahren sechsmal den ersten Bundespreis bei “Jugend Musiziert”. Sie studierten Violine bei Prof. Bratchkova (Musikhochschule Mannheim, Diplom Künstlerische Ausbildung und Solistische Ausbildung). Die Preisträger zahlreicher Musikwettbewerbe traten u.a. mit der Philharmonie Baden-Baden, dem Kurpfälzischen Kammerorchester und dem Brandenburgischen Staatsorchester auf. Sie konzertieren auf internationalen Bühnen und Festivals, ihre Auftritte wurden von nationalen und internationalen Funk- und TV-Sendern übertragen. Im Jahr 2009 veranstalteten die Twiolins erstmals den von ihnen initiierten Crossover Composition Award, mit dem Ziel, das Repertoire für zwei Violinen zu vergrößern und weiterzuentwickeln. 2012 wurden die Twiolins mit dem Helene-Hecht-Preis dafür ausgezeichnet. Aus den Preisträgerwerken entstand 2011 die CD VIRTUOSO, 2014 folgte SUNFIRE.

Termine