Newsletter anfordern!

Schloss Hallenburg

Die Landesmusikakademie Hessen mit Sitz in Schloss Hallenburg in Schlitz ist eine vom Land Hessen geförderte musisch-kulturelle Bildungseinrichtung. Chöre, Musikvereine und Ensembles proben in den Räumlichkeiten, um sich auf das nächste Konzert vorzubereiten, abseits des Probenalltags kreativ zu werden und ihre Gemeinschaft zu stärken. Die zahlreichen Räume können variabel für Tagungen, Seminare und Workshops genutzt werden.

Die Landesmusikakademie Hessen hat seit 2003 ihren Sitz in Schloss Hallenburg in der Burgenstadt Schlitz. Die gesamte Anlage umfasst neben dem Schlossgebäude (Akademie), die ehemalige Orangerie (Gästehaus “Orangerie”), das neu gebaute Gästehaus “Schlossgärtnerei”, das Ökonomiegebäude (Konzertsaal) und ist umgeben von einem idyllischen Schlosspark. Besondere Aufmerksamkeit verdienen der historische Gartensaal (Kammermusiksaal) und das Chinesische Tapetenzimmer mit seiner europaweit einzigartigen Tapete.

Seit 2022 verfügt die Landesmusikakademie Hessen neben dem bereits bestehenden Gästehaus “Orangerie” auch über das neu errichtete Gästehaus “Schlossgärtnerei”. Die Zimmer sind einfach und zweckmäßig eingerichtet und verfügen über ein eigenes Bad. Fast alle Probenräume sind mit Klavier oder Flügel ausgestattet. Zudem verfügt die Akademie über einen großen Instrumentenpool, technisches Equipment und Tagungstechnik, die größtenteils kostenfrei genutzt werden können.

Für das leibliche Wohl sorgen das Restaurantteam und der Caterer „Romantikhotel Schubert“ aus Lauterbach. Von Frühstück (Buffet) über Mittagessen (alles per Büffet) bis hin zu Kaffee und Kuchen am Nachmittag (optional) sowie Abendessen (Buffet) bietet Schloss Hallenburg ein umfassendes, gastronomisches Angebot. Auf folgende Sonderkostformen kann die Küche eingehen: vegan, vegetarisch, glutenfrei, laktosefrei und schweinefleischlos.

Zusatzinfos

  • Nächstgrößere Städte: Fulda, Schlitz
  • Zielbahnhof: Fulda oder Bad Salzschlirf
  • Lage des Hauses: siehe Karte unten
  • Unterbringung: Einzelzimmer oder Doppelzimmer mit eigenem Bad.
  • Föhn: Keine Föhne in den Bädern, bitte selbst mitbringen.
  • W-Lan: in den Probenräumen und in den meisten Gästezimmern.
  • Das Haus ist weitgehend barrierefrei.
Termine
18.04.2024 - 21.04.2024
€ 655 (VP) - Weitere Preisinfos
03.10.2024 - 06.10.2024
€ 685 (VP) - Weitere Preisinfos